Dolmar PS32CTLC-40 40cm 3/8"

279,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

  • ps32ctlc-40
  • Die DOLMAR Motorsäge PS32CTLC bietet einen komfortablen Einstieg in das Sortiment für Benzin-Motorsägen mit der Ausstattung professioneller Sägen und herausragendem Leichtstart.
  • • EasyStart: Leichter Start durch federunterstützte Überwindung des Kompressionswiderstands und optimiertes Motormanagement • Touch&Stop: Motor stoppt nach kurzem Antippen. Klare Stellungen für Kaltstart, Betrieb und Stopp • Primer: Der Motor springt nach Auffüllen des Tanks mit wenigen Zügen an • Memory Power Ignition (MPI) für leichten Wiederstart • Serienmäßige Metallzackenleiste hilft beim Ablängen von Stämmen • SafetyMatic Kettenbremse stoppt die Kette im Falle eines Rückschlags innerhalb von Bruchteilen einer Sekunde • Fliehkraftkupplung in Profiqualität für gute Kraftübertragung auf die Sägekette • Außen liegendes Kettenrad für unkomplizierte und einfache Kettenmontage • Metall-Kettenölpumpe mit einstellbarer Fördermenge • Reduzierte Abgasbelastung durch Katalysator • Große Einfüllöffnungen mit leicht zu öffnendem S-Tankdeckel • 33 cm Ablängmarkierung am hinteren Handgriff für einfaches und schnelles Maßnehmen • Vibrationsarm durch 4-fache Stahlfeder-Dämpfung • Bequemes Montieren und Spannen der Sägekette durch werkzeuglosen Kettenspanner (TLC)
Hubraum 32,0 cm³ Leistung 1,35 kW Schienenlänge 40cm 3/8" Gewicht 4,2kg... mehr
Produktinformationen "Dolmar PS32CTLC-40 40cm 3/8""
  • Hubraum 32,0 cm³
  • Leistung 1,35 kW
  • Schienenlänge 40cm 3/8"
  • Gewicht 4,2kg
Antrieb: Benzin 2-Takt
Motor Hubraum: 32 cm²
Leistung: 1,35 kW
Kettenteilung: 3/8"
Schienenlänge: 40 cm
Weiterführende Links zu "Dolmar PS32CTLC-40 40cm 3/8""
Unser Kommentar zu "Dolmar PS32CTLC-40 40cm 3/8""
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Dolmar PS32CTLC-40 40cm 3/8""
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen