Herkules Vertikutierer V550H

1.499,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

  • V550H
  • Der Vertikutierer Herkules V 550 H eignet sich sowohl für den privaten, als auch für den professionellen Einsatz. Das Modell V 550 H überzeugt durch Pendelmesser auf der doppelten Messerwelle. Gerade im professionellen Einsatz bietet das Gerät ausreichend Kraftreserven durch einen Honda-Profimotor. Der Führungsholm lässt sich bei beiden Modellen zum Transport klappen und 2-fach verstellen. Die Vertikutiertiefe lässt sich stufenlos über eine Spindel von 0 - 1,5 cm justieren.
  • Kraftvoller Honda Motor, 28 pendelnde Messer, Höhenverstellung stufenlos über Spindel, Klappbarer Holm, 50 cm Arbeitsbreite, Räder aus Stahl mit Gummi, Gehäuse aus Stahlblech, Gewicht 65 kg.
Lieferung inklusive Fangsack Kraftvoller Honda Motor Gehäuse aus Stahlblech mehr
Produktinformationen "Herkules Vertikutierer V550H"
  • Lieferung inklusive Fangsack
  • Kraftvoller Honda Motor
  • Gehäuse aus Stahlblech
Antrieb: Benzin 4-Takt
Fangsystem: Nein
Motor: Honda
Motor Hubraum: 118,0 cm³
Nettoleistung KW bei Nenndrehzahl: 2,6 kW
Arbeitsbreite: 50 cm
Höhenverstellung: Spindel
Weiterführende Links zu "Herkules Vertikutierer V550H"
Unser Kommentar zu "Herkules Vertikutierer V550H"
Richtig vertikutieren Der Begriff „Vertikutieren“ kommt aus dem Englischen und setzt sich aus vertical (vertikal, senkrecht) und cut (schneiden) zusammen. Beim Vertikutieren wird mit einem Vertikutierer die Grasnarbe Ihres Rasens leicht angeritzt. So können Moos, Rasenfilz und Mährückstände optimal entfernt werden. Dadurch erreicht man unter anderem eine bessere Durchlüftung des Bodens. Außerdem können nun Wasser und Dünger von der Grünfläche wieder leichter aufgenommen werden.  Wenigstens einmal im Frühjahr und einmal im Herbst sollten Sie Ihre Rasenflächen mittels eines Herkules Vertikutierers bereinigen. Im ersten Schritt des Vertikutierens sollten Sie Ihren Rasen auf ca. 2 bis 3 cm abmähen, bevor es mit dem Vertikutieren weitergeht. Falls es geregnet hat, sollten Sie warten bis der Rasen wieder getrocknet ist; denn bei trockenem Rasen lässt es sich am besten vertikutieren. Der Herkules Vertikutierer muss jetzt erst einmal eingestellt werden, hierfür stellen Sie Messer oder Räder so ein, dass die Grasnarbe ca. 3 Millimeter tief eingeritzt ist. Nun können Sie mit dem Gerät zügig über die zu vertikutierende Fläche fahren.
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Herkules Vertikutierer V550H"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen